Die CDU Rüdesheim am Rhein hat bei ihrer Jahreshauptversammlung im Gasthof Krancher Anton Mosler mit großer Mehrheit für weitere zwei Jahre im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Mosler führt den Stadtverband seit 1999.

Als stellvertretende Vorsitzende wurden Sabine Muth und Johannes Schura in ihren Ämtern bestätigt. Birgit Derzbach-Rudolph wird ihre Arbeit als Schatzmeisterin fortsetzen, Robin Kadhim wurde als Schriftführer neu gewählt.

In den erweiterten Vorstand wurden als Beisitzer Hansjörg Bathke, Max Bathke, Karlheinz Crass, Paul Dries, Günter Heckel, Constanze Kremer-Blasius, Felix Kuhlmay und Winfried Magnus gewählt.

Auch wurde von den Mitgliedern die Liste für die Kreisdelegiertenversammlung einstimmig beschlossen.

„Mit langjährigen und erfahrenen Mandatsträgern sowie neuen und jungen Kräften stellt sich der CDU-Stadtverband Rüdesheim langfristig gut auf“, so der Parteivorsitzende Anton Mosler.

Als wichtige Aufgabe für die nächsten Wochen und Monate sieht Mosler die Vorbereitung auf die Kommunalwahlen im März 2016.

Als Gast konnten die Mitglieder die Landtagsabgeordnete Petra Müller-Klepper begrüßen, die neben den aktuellen hessischen Themen auch Ereignisse in Rüdesheim, dem Landkreis und im Bund ansprach.

Zudem berichtete Bürgermeister Volker Mosler von der guten

Zusammenarbeit im Magistrat und Fraktionsfraktionsvorsitzender Johannes Schura berichtete aus der Stadtverordnetenversammlung.

„Da in der letzten Zeit nun auch in den anderen Fraktionen bei immer mehr Mandatsträgern eine sach-und ergebnisorientierte Politik im Vordergrund steht, wurden Projekte wie die Erweiterung der KiTa i-Pünktchen mehrheitlich auf Antrag der CDU beschlossen“, so Fraktionsgeschäftsführer Robin Kadhim.

Der CDU-Stadtverband strebt bei der Kommunalwahl im nächsten Jahr an, weiterhin die stärkste Fraktion in der Stadtverordnetenversammlung zu stellen und somit sachorientiert politische Themen schneller beschließen zu können.

« Presseberichte über aktuelle Rüdesheimer Themen Listenaufstellung der CDU Rüdesheim zur Kommunalwahl »